Praxis Am alten Gaswerk

Dr. med. Nicolai Schurbohm

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzqualifikationen:
Chirotherapie / Manuelle Medizin
Akupunktur
Spezielle Schmerztherapie
• Psychosomatische Grundversorgung

2013 schloss Herr Dr. Schurbohm seine Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Zentrum für Orthopädie der Schön Klinik Hamburg Eilbek ab. Anschließend baute er als Facharzt sein Wissen und Können in der Wirbelsäulenchirurgie der Schön Klinik Hamburg Eilbek unter der Leitung von Prof. Papavero und PD Dr. Kothe aus und legte erfolgreich die Prüfungen für die Zusatzbezeichnungen Chirotherapie / Manuelle Medizin, Akupunktur und Spezielle Schmerztherapie ab. Die konservative (= nicht-operative) Orthopädie und die Schmerztherapie inkl. gezielte Infiltrationen wie der PRT, sind seine Schwerpunkte. Als orthopädischer Schmerztherapeut war er seit 2016 in der multimodalen Schmerztherapie des Rückenzentrums St. Georg und des Rückenzentrums Am Michel tätig.

In der multimodalen Schmerztherapie kommt es zunächst auf eine genaue Diagnose und dann auf eine gezielte Therapie der schmerzauslösenden Ursachen an. Diese genaue Betrachtung und Unterscheidung von Beschwerden des Bewegungsapparates prägten seine medizinische Denk- und Arbeitsweise nachhaltig.

Mehr über Chirotherapie / Akupunktur / Schmerztherapie / PRT erfahren 

Dr. med. Angela Schnell-Kehmann​

Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Zusatzqualifikation:
Manuelle Medizin / Chirotherapie

Seit 29 Jahren ist Frau Dr. Schnell-Kehmann als Ärztin tätig. Nach 2jähriger unfallchirurgischer Ausbildung in einer großen Harburger Praxis wechselte sie für 6 Jahre in die Gynäkologie des Kreiskrankenhauses Winsen an der Luhe. Von 2000 – 2006 arbeitete Sie in der allgemeinen Chirurgie und Unfallchirurgie in Wedel und Pinneberg. Von 2006 bis 2010 vollendete Sie Ihre Ausbildung zur Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin in der Rheumaklinik Bad Bramstedt. Sie erlangte dort auch umfangreiche Kenntnisse in der Neurologie und der konservativen Orthopädie.

Mehr über die Physikalische und Rehabilitative Medizin erfahren

Dr. med. Angela Schnell-Kehmann​

Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Zusatzqualifikation:

Seit 29 Jahren ist Frau Dr. Schnell-Kehmann als Ärztin tätig. Nach 2jähriger unfallchirurgischer Ausbildung in einer großen Harburger Praxis wechselte sie für 6 Jahre in die Gynäkologie des Kreiskrankenhauses Winsen an der Luhe. Von 2000 – 2006 arbeitete Sie in der allgemeinen Chirurgie und Unfallchirurgie in Wedel und Pinneberg. Von 2006 bis 2010 vollendete Sie Ihre Ausbildung zur Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin in der Rheumaklinik Bad Bramstedt. Sie erlangte dort auch umfangreiche Kenntnisse in der Neurologie und der konservativen Orthopädie.

Mehr über die Physikalische und Rehabilitative Medizin erfahren

Praxis Am alten Gaswerk

Laura Börner

MFA

Izabela Elvert

MFA

Praxis Am alten Gaswerk
Praxis Am alten Gaswerk

Svenja Wessa

MFA

Sylvia Ruschke

MFA

Praxis Am alten Gaswerk

Laura Börner

MFA

Praxis Am alten Gaswerk

Svenja Wessa

MFA

Praxis Am alten Gaswerk

Izabela Elvert

MFA

Praxis Am alten Gaswerk

Sylvia Ruschke

MFA

Praxis Am alten Gaswerk